PV-Anlage

F├Ârderwesen

Im Zeitalter des Klimawandels und der Energiewende ist es wichtiger denn je, nachhaltige Energiel├Âsungen zu f├Ârdern und zu nutzen. Als Teil unseres Services bieten wir nicht nur die Planung und Installation von PV-Anlagen an, sondern unterst├╝tzen unsere Kunden auch dabei, von F├Ârderprogrammen zu profitieren, die individuell auf ihre Bed├╝rfnisse zugeschnitten sind. Das bedeutet, dass wir alle erforderlichen Schritte zur Beantragung von F├Ârdermitteln ├╝bernehmen. Unsere Kunden stellen lediglich die erforderlichen Dokumente bereit. Durch diese Unterst├╝tzung m├Âchten wir sie von dem anfallenden b├╝rokratischen Aufwand entlasten.

Was wird gef├Ârdert?


In ├ľsterreich steht eine breite Palette von F├Ârderungen sowohl auf Bundesebene als auch auf Landesebene f├╝r Photovoltaik zur Verf├╝gung. Diese F├Ârderungen erstrecken sich nicht nur auf die Installation von PV-Anlagen selbst, sondern umfassen auch weitere Komponenten wie Energiemanager, Ladestationen, Batteriespeicher und andere innovative Technologien zur Steigerung der Effizienz und Integration erneuerbarer Energien.

Wer kann profitieren?


Wenn es um F├Ârderungen f├╝r PV-Anlagen in Salzburg geht, stehen eine Vielzahl von Unterst├╝tzungsm├Âglichkeiten auf Landes- und Bundesebene zur Verf├╝gung. Diese F├Ârderprogramme richten sich an verschiedene Zielgruppen, die dazu beitragen, die Nutzung erneuerbarer Energien zu f├Ârdern und einen wesentlichen Betrag zum Klimaschutz zu leisten. Wer kann nun von den F├Ârderungen profitieren?

Privathaushalte
Private Haushalte, unabh├Ąngig davon, ob es sich hierbei um Eigent├╝mer, Mieter oder Wohnrechtsinhaber handelt, sind berechtigt, von den F├Ârderungen zu profitieren. Diese Unterst├╝tzung erm├Âglicht es ihnen, ihren eigenen Strom zu erzeugen und die Energiekosten langfristig zu senken.

Klein- und Mittelunternehmen
Kleinunternehmen und Gewerbetreibende haben die M├Âglichkeit, durch den Einsatz von PV-Anlagen ihre Betriebskosten zu senken und gleichzeitig einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. Dies kann beispielsweise f├╝r lokale Unternehmen wie Gasth├Âfe, Handwerksbetriebe oder kleine Handelsunternehmen von gro├čem Vorteil sein.

Landwirtschaftliche Betriebe
Landwirte k├Ânnen ebenfalls von den F├Ârderungen profitieren, um erneuerbare Energien zu nutzen und ihre Energiekosten zu reduzieren.

Gemeinn├╝tzige Organisationen
Dazu z├Ąhlen Schulen, Kinderg├Ąrten, Vereine, kirchliche Einrichtungen und andere gemeinn├╝tzige Organisationen. Diese spielen eine wichtige Rolle im gesellschaftlichen Leben.

Kommunen und ├Âffentliche Einrichtungen
St├Ądte, Gemeinden und ├Âffentliche Einrichtungen k├Ânnen ebenfalls F├Ârdermittel beantragen, um PV-Anlagen auf ├Âffentlichen Geb├Ąuden zu installieren.

Wie l├Ąuft der F├Ârderprozess ab?


Haben sich Kunden f├╝r eine PV-Anlage von DAfi entschieden, pr├╝fen wir die f├╝r sie geeigneten F├Ârderm├Âglichkeiten. Anschlie├čend fordern wir alle erforderlichen Unterlagen vom Kunden an, um den Antragsprozess zu starten. Sobald die F├Ârderung genehmigt ist, k├Ânnen wir mit der Montage der PV-Anlage beginnen.

Wir freuen uns von dir zu h├Âren!

Du hast Fragen zu diversen F├Ârderungen? Z├Âgere nicht, uns zu kontaktieren.

foerderwesen

Eva Imlauer

Niedernfritzerstra├če 118
5531 Eben im Pongau

E: fe@dafi.at
T:
  +43 6458 20 160-88